Claudias praktischer Ratgeber zum Internet Mobile Websites

Mobile Websites

Anforderungen an eine mobile Website
Ansicht mobile Websites

Immer mehr Websites werden über Mobilgeräte angeschaut. Es ist ein Trugschluss zu glauben, die Website wird dann einfach kleiner angezeigt. Die Darstellung ist unterschiedlich. Man findet eine andere Anordnung der Elemente auf der Website, auslaufenden oder abgeschnittenen Text oder es fehlt ein Teil. Oft ist es auf dem kleinen Display auch unübersichtlich.

 

Hierfür gibt es 2 Lösungen:

  1. Responsive Webdesign (die technische Variante, eine Herausforderung für jeden Webdesigner).
  2. Eine separate verkürzte Website für Mobilgeräte mit Verlinkung zur Desktop Website.

Google bevorzugt mittlerweile mobile Webseiten, wenn auf einem Mobilgerät gesucht wird. Ob die Website für Mobilgeräte geeignet ist, spielt auch beim Ranking eine Rolle. Hier noch ein Video zum Thema mobile Websites.

 

Tipps zur Erstellung einer mobilen Website

  • Schnelle Ladezeiten.
  • Einfache Navigation.
  • Kontaktmöglichkeiten auf jeder Seite.
  • Gute Kontraste bei den Farben für die Ansicht im Freien.
  • Verlinkungen zur Desktop Website und sozialen Netzwerken.
  • Leichte Bedienung der Links und Buttons mit dem Daumen.
  • Corporate Identity und Logo klar erkennbar.

Welche Erfahrungen haben Sie mit der Ansicht von Websites auf Mobilgeräten gemacht? Ist Ihre Firmenwebsite schon mobil?

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.