Claudias praktischer Ratgeber zum Internet Copyright

Copyright - Urheberrecht

Fotos und Texte schützen
Copyright - Urheberrecht

Ob nun als Autor oder Fotograf, das Urheberrecht muss gewahrt werden. D. h. man muss die Quelle angeben, wenn man jemanden zitiert oder die Zustimmung des Besitzers haben, um dessen Bild verwenden zu dürfen.
Es gibt Anbieter, wo man z. B. für seine Website Fotos kaufen kann, oder Agenturen, die Texte für Dritte schreiben.
Durch Plagiatsvorwürfe und aberkannte Doktortitel ist das Thema in den Medien sehr verbreitet worden.
Es ist eine Frage von Ehrlichkeit und Anstand, es beim Urheberrecht sehr genau zu nehmen.
Wenn man Texte, Fotos, Infografiken, Grafiken, usw. ins Internet stellt, kann man durch Ergänzung eines Logos, Wasserzeichens, Copyright-Zeichen © mit Namen und ggf. Datum sein Eigentum kennzeichnen. Es gibt spezielle Programme, mit dem das eigene Logo einfach und schnell erstellt werden kann. Der Kreativität sind hier keine Grenzen gesetzt. Auf dem beigefügten Bild sehen Sie einige Beispiele.
Haben Sie schon Ihr eigenes Logo?

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.