Claudias praktischer Ratgeber Blogparade Schreibblockaden

Schreibblockaden

Was machen Autoren, wenn ihnen nichts einfällt?
Wie löst man Schreibblockaden?

Dr. Kerstin Hoffmann hat zu einer Blogparade aufgerufen Schreibblockade – Tipps, Strategien und Erfahrungen
In meiner Blogparade Wie sind Sie zum Schreiben gekommen und Autor geworden? haben 13 Teilnehmer ihre Geschichte verraten.
In der Blogparade Meine Tipps für mehr Selbstmotivation von Martin Grünstäudl gab es Tipps für mehr Selbstmotivation.
Jetzt gibt es eine Blogparade Schreibblockaden, um das Thema abzurunden.
Es gibt Tage, da läuft alles gut von der Hand, Autoren und Blogger sind regelrecht im Schreibfluss.  Dann gibt es wieder Tage, wo kein Wort einfällt  und der Kopf leer ist.
Dafür kann es mehrere Gründe geben:

  • Berufliche, private oder gesundheitliche Probleme.
  • Der Anfang ist noch nicht gemacht und es fehlt der Antrieb.
  • Es müssen noch Recherchen gemacht und Informationen gesammelt werden.
  • Zweifel, weil man noch nie ein Buch geschrieben hat oder sich für bereits geschriebene Bücher kein Verlag gefunden hat. Entweder wird man dann selbst zum Verleger oder geht zu einem Verlag, der Bücher bei Bedarf druckt und kümmert sich um alles selbst.
  • Zweifel, weil man eine negative Kritik oder schlechte Buchrezension erhalten hat.

Ich habe schon immer gerne gelesen und bin 2007 Autorin geworden. Ich habe schon oft gedacht, jetzt fällt mir nichts mehr ein. Dann gab es doch wieder eine Eingebung. Wenn ich keine Ideen habe, schreibe ich auch nicht. Wenn ich Ideen habe, mache ich mir Notizen. Momentan blogge ich lieber. Da ich nicht vom Bücher schreiben leben muss, habe ich auch keinen Zwang und schreibe deshalb nur, wenn ich auch Lust dazu habe. Wenn ich eine Schreibblockade habe, mache ich eine Pause, lenke mich ab und suche nach Inspiration, die ich vor allem beim Lesen oder in Gesprächen finde. Beim Fotografieren haben sich auch schon einige Male Schreibblockaden gelöst, da ich durch ein Bild die Idee zu einem neuen Blogartikel erhielt.

Und welche Tipps haben Sie, um Schreibblockaden zu lösen?

Kommentare: 0 (Diskussion geschlossen)
    Es sind noch keine Einträge vorhanden.