Claudias praktischer Ratgeber Blogstöckchen Twitter

Fragen zu Twitter

Was wird auf Twitter getweetet?
Wer verwendet Twitter?

Habe bei Hans Reuter ein Blogstöckchen (Blog gibt es leider nicht mehr) All about Twitter aufgehoben. Hier meine Antworten auf seine Fragen:

 

1. Wer bist du auf Twitter?

Mein Name auf Twitter ist ClaudiaDieterle.

 

2. Nutzt du Twitter vorwiegend privat oder beruflich?

Ich nutze Twitter ausschließlich privat.

 

3. Wieviel Zeit pro Woche nimmst du dir für Twitter?

Ich nutze Twitter nur werktags bis ca. 30 Minuten.

 

4. Auf welchen Social-Media-Kanälen bist du aktiv?

Neben Twitter bin ich auch auf Google+ und Facebook aktiv und den sozialen Netzwerken, die man rechts sieht.

 

5. Welche Position nimmt Twitter für deine Kommunikation in all deinen Social Media-Kanälen ein?

Wenn ich einen neuen Blogartikel oder andere Dinge veröffentliche, poste ich darüber auf Twitter, Google+ und Facebook, die in dieser Beziehung gleichwertig sind. Die meiste Kommunikation findet auf meinem privaten Profil Google+ und auf meiner Google+ Seite statt. Auf Twitter gibt es manchmal kurze Dialoge.

 

6. Organisierst du Tweet-ups bzw. nimmst du daran teil?
Da musste ich erstmal schauen, was das konkret ist (Tweetup = eine Wortschöpfung aus tweet und meetup, ein Treffen, das auf Twitter organisiert wurde). Habe keine Erfahrungen, weder als Organisator noch als Teilnehmer.

 

7. Wofür verwendest du Twitter vorwiegend?

Ich verwende Twitter zum Veröffentlichen meiner Neuigkeiten und zum Favorisieren und Retweeten von Dingen, die mir gefallen.

 

8. Welche Gesamtnote von 1 – 6 würdest du Twitter geben und wieso?

Da ich mich gerne kurz fasse, bin ich ein Fan von Twitter, finde aber, dass das Profil bei Google+ übersichtlicher ist, deshalb nur eine 3.

 

9. Welche Tools nutzt du mit welcher Hardware für deine Aktivitäten auf Twitter?
Ich nutze für meine Aktivitäten auf sozialen Netzwerken gar keine Tools und bin nur am Laptop online.

 

Und wie nutzen Sie Twitter?

Kommentare: 2 (Diskussion geschlossen)
  • #1

    Hans (Mittwoch, 14 Mai 2014 08:50)

    Hallo Claudia, freu mich, dass Du das Stöckchen beantwortet hast. Bei mir sind es in der Woche auch keines falls mehr als vielleicht 30 Minuten. Setze vornehmlich auf Google+ und Facebook verweigere ich ja tapfer. ;-)
    Einen schönen Tag für Dich und einen herzlichen Gruß Hans

  • #2

    Claudia Dieterle (Mittwoch, 14 Mai 2014 11:45)

    Hallo Hans,
    vielen Dank für Deinen Kommentar. Bei Facebook habe ich mich auch lange verweigert und ich nutze es auch nicht so stark wie Google+ oder Twitter. Wünsche Dir auch noch einen schönen Tag.
    Viele Grüße
    Claudia